Einfache Alternative zum Magic Ring

Beim Häkeln in Runden wird oft vom MR dem Magic Ring oder Fadenring gesprochen. Dieser wird, nach dem Schliessen der Runde, zu einem Ring zusammen gezogen und das Loch, in das vorher zB Feste Maschen gehäkelt wurden, wird fest zusammen gezogen. So entsteht ein sauberer Anfang für zB Amigurumis oder Mützen. Es gibt auch noch die Alternative 3 LM Luftmaschen zu häkeln und diese dann zu einem Ring zu schliessen. Mit dem grossen Nachteil aber, dass das Loch nicht nur sichtbar bleibt, sondern man auch eine deutliche Erhöhung spürt wo man die Maschen in den Ring gehäkelt hat. Ich habe euch heute ein Video zu noch einer Alternative aufgenommen und hoffe, dass sie euch gefällt. Es ist mein erstes Video und ich habe es mit meinem Handy gefilmt 😉

Liebe Grüsse, Kerstin aka Lolle


Deine Meinung interessiert uns