Häggle, Höökle oder Limsä, Stricke? Wie sagt man in der Schweiz

Ich habe meine Facebook Follower gefragt: Wie sagst, resp. schreibst du in deinem Dialekt Häkeln resp. Stricken?

Die Antworten könnten unterschiedlicher nicht sein. Von über 60 Personen welche einen Kommentar abgegeben haben, gibt es fürs Häkeln ganze 24 Varianten. Von Häggle über Högglä bis Groschu. Beim Stricken waren es „nur“ 15 Varianten. Beim Häkeln kamen die meisten Stimmen zusammen für die Variante Höggle (12 Stimmen), gefolgt von Högglä und Groschu/Groschine mit je 6 Stimmen. Ob es jetzt zwei ö oder ein g drin hat, da sind sich die SchweizerInnen nicht so einig, aber wissen was wir meinen tun wir dennoch 😉

Beim Stricken war es etwas leichter. Klarer Gewinner ist Lisme mit sagenhaften 31 Stimmen. Die Variante Lismä erhält dennoch gute 7 Stimmen. Lesme (4 Stimmen),
Lismu (3 Stimmen).

Wirklich spannend, wie variantenreich wir schon nur zwei Wörter im Wortschatz aussprechen und schreiben.

Die Meistgenannten werden von mir für Strick- und Häkelsprüche verwendet in meinem soeben eröffneten T-Shirt und Accessoires Shop https://shop.spreadshirt.ch/lolles-lovelys Du kannst da wählen von Shirt, Tasse, Taschen, Flaschen, Caps bis zu Buttons und den Spruch individuell verkleinern oder vergrössern. Alle Motive sind von mir handgezeichnet, mit viel Liebe bearbeitet und nur über diesen Shop zu kaufen. Ich freue mich, wenn du reinschaust. Es folgen bald noch mehr Motive 😉 Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack:


Deine Meinung interessiert uns